Bitcoin Pro Erfahrungen – seriös oder nicht?

Bitcoin Pro LogoRund 12 Jahre nach seiner Einführung hat Bitcoin mittlerweile einen festen Platz in zahlreichen Portfolios. Aufgrund seiner nach wie vor relativ hohen Volatilität hat sich vor allem der Handel mit der digitalen Währung als lukrative Einnahmequelle etabliert. Allerdings sollten Anleger, welche sich ein Stück dieses Kuchens sichern wollen, darauf achten, dass sie stets auf die besten technischen Hilfsmittel zurückgreifen. Nur so lässt sich sicherstellen, dass man der Konkurrenz einen Schritt voraus ist.

Im folgenden Testbericht wollen wir die Frage beantworten, ob Bitcoin Pro ein solches geeignetes Hilfsmittel ist. Der Trading-Bot könnte seinen Nutzern zahlreiche Vorteile bieten. Ob er sein Versprechen jedoch auch hält, erfahren Sie hier.

Fazit vorab: Bitcoin Pro hat uns überzeugt. Klare Empfehlung!
Offizielle Webseite von Bitcoin Pro besuchen (hier klicken)

Welche Vorteile bietet Bitcoin Pro?

Bitcoin Pro ist darauf ausgelegt, unabhängig von seinen Nutzern eigenständig mit Bitcoin zu handeln. Konkret äußerst sich dies darin, dass der Bot ohne vorherige Befehle selbstständig Bitcoin kauft und verkauft. Aus dem Preisunterschied zwischen Kauf und Verkauf generiert das Programm seine Gewinne. Alles, was Nutzer hierfür tun müssen, ist, den Bot vorher kurz einzustellen und zu aktivieren. Danach können sie sich zurücklehnen und dabei zusehen, wie der Bot für sie Geld verdient.Bitcoin Pro Erfahrungen - seriös oder nicht?

Das Ganze hört sich beinahe zu gut an, um wahr zu sein. Allerdings wurden in den letzten Jahren in der Softwareentwicklung sehr viele Fortschritte gemacht. Bitcoin Pro arbeitet tatsächlich so wie beschrieben. Damit der Bot auch wirklich beständig Gewinne erzielt, muss die Software in der Lage sein, möglichst genau vorherzusagen, in welche Richtung sich der Bitcoin-Kurs in Zukunft entwickelt. Dabei ist der Bot so genau, dass im Durchschnitt 90 % aller Vorhersagen korrekt sind. Dadurch ist Bitcoin Pro in der Lage, bereits innerhalb kurzer Zeit erhebliche Gewinne zu generieren.

Anmeldung

Bitcoin Pro funktioniert komplett über den Browser. Eine zusätzliche Installation ist daher unnötig. Um den Bot nutzen zu können, muss man sich stattdessen auf der Seite des Betreibers anmelden. Hierfür gibt man die geforderten Daten auf dem entsprechenden Anmeldebogen ein und wählt ein Passwort für den eigenen Account aus. Danach sendet Bitcoin Pro noch eine E-Mail zur Bestätigung der Anmeldung. Damit ist der ganze Prozess auch bereits abgeschlossen.

Fazit vorab: Bitcoin Pro hat uns überzeugt. Klare Empfehlung!
Offizielle Webseite von Bitcoin Pro besuchen (hier klicken)

Erste Einzahlung

Bitcoin Pro benötigt von seinen Nutzern eine erste Einzahlung, ehe der Bot genutzt werden kann. Hierbei geht es ausschließlich um das notwendige Startkapital für den Roboter. Ohne dieses ist ein Traden unmöglich. Aus diesem Grund müssen neue Nutzer zuerst 250 Dollar überweisen, ehe sie auf den Bot zugreifen können. Es handelt sich hierbei um den Mindestbetrag. Höhere Summen sind jederzeit möglich.

Für die Zahlung stehen verschiedene Optionen zur Verfügung. Bitcoin Pro bietet seinen Nutzern hier sämtliche Bezahlmöglichkeiten, welche es auch in einem guten Online-Shop gibt. Man hat also die Freiheit, sich für die persönlich präferierte Methode zu entscheiden. Ist das Geld gutgeschrieben, wird der Bot aktiviert und kann genutzt werden.Die Funktionsweise von Bitcoin Pro kurz erklärt

Demo-Modus

Anleger, die bereits Erfahrungen mit anderen Trading-Bots gesammelt haben, können sich sogleich in den Handel mit dem Roboter stürzen. Neueinsteigern sei jedoch nahegeleget, sich zuerst eingehender mit der Plattform und dem Programm vertraut zu machen. Hierfür bietet sich praktischerweise der Demo-Modus von Bitcoin Pro an. Dieser simuliert den tatsächlichen Handel mit Bitcoin. Nutzer können hier auf sämtliche Funktionen des eigentlichen Krypto-Bots zugreifen und die unterschiedlichen Einstellungsmöglichkeiten austesten. Der Demo-Modus ermöglicht Learning by Doing ohne echtes Geld einsetzen zu müssen.

Fazit vorab: Bitcoin Pro hat uns überzeugt. Klare Empfehlung!
Offizielle Webseite von Bitcoin Pro besuchen (hier klicken)

Die Funktionsweise von Bitcoin Pro kurz erklärt

Der Krypto-Roboter ist das zentrale Element von Bitcoin Pro. Sobald man diesen aktiviert, beginnt er damit, automatisch mit Bitcoin zu handeln. Hierfür beobachtet und analysiert er unablässig den tagesaktuellen Bitcoin-Kurs. Anhand unterschiedlicher Indikatoren ist der Bot in der Lage, Prognosen über den weiteren Kursverlauf zu erstellen. Diese Prognosen sind dabei so genau, dass er in rund 90 % der Fälle mit seiner Einschätzung richtig liegt.

Der Roboter orientiert sich bei seinen Entscheidungen am Markt an seinen eigenen Prognosen und versucht unentwegt, die Kursentwicklung richtig abzupassen. Durch seine hohe Präzision bei der Vorhersage besagter Entwicklung gelingt es Bitcoin Pro, regelmäßig Gewinne zu erzielen.Bitcoin Pro Vorteile

Welche Gewinne sind möglich?

Wie hoch diese Gewinne jeweils genau ausfallen, hängt dabei vom Einzelfall ab. Die aktuellen Kursentwicklungen spielen dabei eine gewichtige Rolle. Gleichzeitig kommt es jedoch auch darauf an, wie viel Kapital der Bot für seine Trades einsetzen kann. Größere Mengen an Kapital ermöglichen auch höhere Gewinne. Dabei sollte man jedoch nie vergessen, dass auch Bitcoin Pro nicht immer richtig liegen kann. Ab und zu sind daher auch Verluste möglich. Diese werden zwar langfristig gesehen immer wieder durch die Vielzahl an Gewinnen überschattet. Gerade Anfänger sollten es jedoch nicht sofort übertreiben und sich stattdessen langsam in Bitcoin Pro einarbeiten.

Fazit vorab: Bitcoin Pro hat uns überzeugt. Klare Empfehlung!
Offizielle Webseite von Bitcoin Pro besuchen (hier klicken)

Gebühren

Bitcoin Pro finanziert sich über eine prozentuale Gewinnbeteiligung in Höhe von fünf Prozent. Diese Beteiligung wird immer dann fällig, wenn ein Gewinn erzielt wird. In dem Fall zieht die Handelsplattform den Anteil automatisch vom Gewinn ab, ehe der Rest dem Konto des Nutzers gutgeschrieben wird. Es handelt sich dabei um die einzigen Kosten für Bitcoin Pro.

Das Gute an einer solchen Gewinnbeteiligung ist, dass nur dann Kosten anfallen, wenn der Bot mit seinen Trades Erfolg hat. Bleibt dieser Erfolg einmal aus, fallen auch keine Kosten an. Aus diesem Grund ist die Nutzung von Bitcoin Pro auch mit keinerlei zusätzlichem finanziellen Risiko verbunden. Vielmehr hat man die Gewissheit, dass die Betreiber ein Interesse daran haben, Bitcoin Pro beständig zu verbessern.

Wie seriös ist Bitcoin Pro?

Bitcoin Pro macht einen durchweg seriösen Eindruck. Zwar ist die Hauptseite mit relativ plakativer Werbung versehen. Jedoch verbirgt sich hinter dieser Fassade eine äußerst leistungsfähige Software. Die Webseite und die Handelsplattform sind technisch gesehen auf dem neuesten Stand. Alle Übertragungen sind verschlüsselt und es gibt keine nervigen Pop-ups oder neugierige Cookies.Bitcoin Pro Häufig gestellte Fragen

Der Bot arbeitet genau so, wie er soll. Es gibt weder Abstürze noch sonst irgend welche Bugs oder Fehlerquellen. Auch das eingezahlte Geld ist zu jedem Zeitpunkt sicher und verbleibt stets unter der Kontrolle des jeweiligen Nutzers. Die Auszahlung verläuft ohne Verzögerungen. Alles in allem handelt es sich hierbei um ein hochgradig professionelles Produkt.

Fazit vorab: Bitcoin Pro hat uns überzeugt. Klare Empfehlung!
Offizielle Webseite von Bitcoin Pro besuchen (hier klicken)

Fazit

Bitcoin Pro konnte uns in jeglicher Hinsicht voll überzeugen. Der Bot arbeitet nicht nur automatisch. Er erzielt auch nachhaltig Gewinne. Die Nutzung gestaltet sich dabei überraschend einfach. Die einzigen Kosten fallen in Form einer Gewinnbeteiligung an. Auch technisch ist Bitcoin Pro voll auf der Höhe. Hier stimmt wirklich alles. Aus diesem Grund können wir Bitcoin Pro jedem nur empfehlen.